ÁLVARO PALACIOS. FINCA DOFÍ 2017

69,95  inkl. MwSt.

93,27  / l

Lieferzeit: 3-4 Werktage

 

Alvaro Palacios Finca Dofi präsentiert sich in einem dichten Purpur mit violetten Reflexen und fast schwarzem Kern. In die Nase zieht eine Vielfalt an Aromen wie aus einem Füllhorn mit Anklängen dunkler Beerenfrüchte (Brom- und Heidelbeeren), Pflaumen, Feigenkonfitüre, feine Würze, Röstnoten, Vanille, auch Schokolade und etwas florale Noten. Am Gaumen entfaltet der Wein seine wahre Pracht mit einem beeindruckenden Körperreichtum und voller Komplexität. Die Tannine sind gekonnt eingebunden und bilden mit der frischen Säure die gute Struktur. Die Ausdrucksstärke zieht sich bis ins lange Finale. Wunderbar saftiger und sehr beeindruckender Nachklang.

Der Priorat Wein Finca Dofi 2017 vom begnadeten Alvaro Palacios stammt von zehn Hektar, die vor gut 20 Jahren in der Peripherie von Gratallops (der kleinen Haupstadt der Priorat Wein Region) gepflanzt wurden. Es werden hauptsächlich die Rebsorten Garnacha mit Cariñena und einem kleinen Teil weißer Trauben fermentiert, nachdem sie in Eichenfässern mit lokalen Hefen leicht zerkleinert wurden. Der Wein reift 16 Monate in großen Eichenfässern. Dieser Finca Dofí drückt den mediterranen Jahrgang dieses Weinbergs in 300 bis 320 Metern Höhe aus, in dem der Schiefer viel Eisen enthält, das die Böden rot färbt und runde und samtige Weine mit Aromen von roten Kirschen, Kirschkernen, Nektarinen und sogar Blutorange erzeugt. Die warmen Böden werden durch überwiegend nördliche Expositionen ausgeglichen. Finca Dofí gehört seit langem zu den großen, eigenständigen Rotweine aus dem Priorat.
 

klimatisiert gelagert

 

Vorrätig