FX PICHLER. RIESLING STEINERTAL SMARAGD 2018

39,90  inkl. MwSt.

53,20  / l

Lieferzeit: 3-4 Werktage

 

Die Lage Steinertal befindet sich am östlichen Ende der Wachau, zwischen dem Loibenberg und dem Pfaffenberg. Diese Lage bringt das Aroma von weißem Weingartenpfirsich besonders zur Geltung. Das feinsinnige Bukett vom FX Pichler Riesling Steinertal Smaragd zeigt eine recht wuchtige und typische Wachaunase. Sehr elegante Kombination aus reifen Williams-Birne und Äpfel von Streuobstwiesen. Die Maischestandzeit gibt die entsprechenden Phenole dazu. Offenbart eine harmonische Balance, mit einer verführerischen Cremigkeit, aber auch gleichzeitig mineralisch. Waldhonig, saftige Netzmelone, wieder reifer Apfel und sehr kompakt am Gaumen mit ultra viel Extrakt. Der Jahrgang hat für eine immense Konzentration gesorgt, aber auch eine schöne Sommerapfel-Frische ist da. Tolle Balance, schöne Harmonie, aber natürlich verglichen mit einem deutschen Riesling deutlich voluminöser. Obwohl der Restzucker niedrig liegt strahlt der Wein eine feine Süße aus, mehr eine Cremigkeit. Ein Wachau Riesling mit Klasse und ziemlich viel Wucht und hohem Charmefaktor, sehr cremig, macht viel Trinkfreude. Ab dem Jahrgang 2020 verzichtet FX Pichler mit dem Viena Wachau Austritt auf die Deklaration Smaragd.
 

klimatisiert gelagert

 

Vorrätig