SOLIGO. PROSECCO DOC „TREVISO“ FRIZZANTE

7,85  inkl. MwSt.

10,47  / l

Lieferzeit: 3-4 Werktage

 

Die Trauben für diesen Prosecco DOC „Treviso“ Frizzante werden bei der Cantina Colli del Soligo meist im September geerntet. In der Kellerei werden die Trauben ganz sanft gepresst. Anschließend beginnt die langsame und temperaturkontrollierte Gärung in Stahltanks mit ausgewählten Hefen. In der Nase zeigt der Prosecco Frizzante deutliche Aromen nach Sommerwiese, Netzmelone, Zitronenabrieb und Williamsbirne. Ein duftendes Bouquet mit hellen Früchten. Am Gaumen mit einer ganz feinen Perlage. Sehr schmackhaft mit animierender Frische. Schmeckt sogar noch am nächsten Tag unglaublich lecker. Einen Unterschied gibt es dann auch noch zum Prosecco Aldi. Diese Trauben stammen ausschließlich aus dem Prosecco DOC-Gebiet. Würziger Abschluss.
 

klimatisiert gelagert

 

Vorrätig